ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

ALLGEMEINE GESCHÄFTS-BEDINGUNGEN (AGB)

1. Geltungsbereich, Vertragspartner

1. Geltungsbereich, Vertragspartner

British American Tobacco (Germany) GmbH („BAT“), Alsterufer 4, D-20354 Hamburg. Telefonnummer: +49-40-4151-01, Faxnummer: +49-404151-3231, E-Mail-Adresse: service@bat.de, vertretungsberechtigte Aufsichtsratsvorsitzender: Johan Vandermeulen, Geschäftsführer: Ralf Wittenberg (Sprecher), Bassem Lotfy, Claudio-Alberto Dötsch, Asli Ertonguc, Sigrid Erdmann, Andre Devisscher. Geschäftsadresse: siehe oben. BAT vertreibt die im Online-Shop www.velo.com beworbenen Produkte nach Maßgabe der folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“). Die AGB gelten für alle Verträge über den Kauf von Waren zwischen BAT und einem Kunden, der mindestens 18 Jahre alt ist und den Vertrag als natürliche Person mit Wohnsitz in Deutschland für einen Zweck abschließt, der nicht seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit zuzurechnen ist (Verbraucher i.S.v. § 13 BGB).

 

2. Vertragsschluss und Angaben zum Bestellvorgang

2. Vertragsschluss und Angaben zum Bestellvorgang

2.1 Die Angebote von BAT im Online-Shop sind freibleibend.

2.2 Die Angebote richten sich ausschließlich an Verbraucher, die mindestens 18 Jahre alt sind und ihre Rechnungs- und Lieferanschrift in Deutschland haben. Vor Abgabe Ihrer Bestellung werden Sie aufgefordert, eine Einwilligung abzugeben, damit wir Ihr Alter mittels eines Dienstleisters und einer Schufa-Auskunft verifizieren können. Die Abgabe der Bestellung ist technisch nur bei einer positiven Verifizierung möglich.

2.3 Vor Abgabe Ihrer Bestellung müssen Sie ein Konto für den Online-Shop eröffnen. Weitere Informationen zur Konto-Eröffnung finden Sie in den Nutzungsbedingungen .

2.3 Vor Abgabe Ihrer Bestellung werden alle von Ihnen ausgewählten Produkte, deren Gesamtpreis einschließlich Steuern und Abgaben, gegebenenfalls die Art der Berechnung des Gesamtpreises, gegebenenfalls anfallende zusätzliche Fracht-, Liefer-, Versand- und sonstige Kosten sowie gegebenenfalls von Ihnen gewählte zusätzliche Leistungen nochmals in einem Fenster zur Überprüfung angezeigt. Eventuelle Eingabefehler können Sie dann erkennen und vor der verbindlichen Abgabe Ihrer Bestellung berichtigen. Die Vertragsbestimmungen einschließlich der AGB können vor Vertragsschluss nochmals aufgerufen und in wiedergabefähiger Form gespeichert werden. Mit Betätigung des Buttons „Jetzt kaufen“ geben Sie Ihre Bestellung und damit ein rechtlich bindendes Angebot ab. BAT behält sich die Annahme Ihres Angebots vor. Der Eingang Ihrer Bestellung wird unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung per E-Mail bestätigt. Diese Eingangsbestätigung stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar. Sollte die von Ihnen bestellte Ware nicht mehr vorrätig sein, informieren wir Sie dementsprechend und weisen Ihre Bestellung zurück; ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.

2.4 Ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und BAT kommt erst dann zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Versand einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) oder durch Auslieferung des bestellten Produkts innerhalb von vierzehn Kalendertagen nach Absendung Ihrer Bestellung annehmen. Mit Annahme Ihrer Bestellung wird ein Vertrag auf Grundlage der Vertragsbestimmungen einschließlich der AGB geschlossen. Wenn Ihre Bestellung mehr als ein Produkt umfasst, kann es vorkommen, dass Sie für jedes Produkt eine eigene Versandbestätigung erhalten und/oder jedes Produkt separat ausgeliefert wird.

2.5 Der Vertragsschluss wird nur in deutscher Sprache angeboten. Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss von BAT gespeichert, ist Ihnen aber dann nicht mehr zugänglich.

 

3. Lieferung

3. Lieferung

3.1 Lieferfristen und Liefertermine ergeben sich aus den Angaben im Bestellvorgang.

3.2 Sofern Sie mehrere Produkte bestellen, können unterschiedliche Lieferzeiten gelten.

3.3 Produkte werden nur an Lieferadressen in Deutschland geliefert.

 

3.4 Wir stellen durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

 

4. Preise, Zahlungsbedingungen

4. Preise, Zahlungsbedingungen

4.1 Die Kaufpreise der Produkte bestimmen sich nach den bei der Bestellung gültigen Preisangaben im Online-Shop. Alle Preise sind in Euro aufgeführt und enthalten die jeweilige gesetzliche Umsatzsteuer und ggf. anfallende Abgaben. Alle sonstigen Kosten wie beispielsweise Liefer- und Versandkosten werden vor der verbindlichen Abgabe Ihrer Bestellung gesondert ausgewiesen.

4.2 Zahlungen können über PayPal oder Kreditkarte (Visa und Mastercard) geleistet werden. Bis zur verbindlichen Abgabe einer Bestellung kann BAT das Angebot an Zahlungsmethoden ändern. Die Zahlung erfolgt über einen externen Zahlungsdiensteanbieter. Für die Durchführung der Zahlung müssen Sie den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Zahlungsdiensteanbieters zustimmen.

4.3 Der Kaufpreis ist bei Abschluss des Kaufvertrags sofort fällig. Der Versand der Produkte erfolgt gegen Vorauskasse. Mit Abgabe der Bestellung ermächtigen Sie uns, Ihre Kreditkarte mit dem Kaufpreis zu belasten, eine Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt jedoch erst mit der Annahme Ihrer Bestellung durch BAT.

4.4 Sie sind zur Aufrechnung nur berechtigt, wenn Ihr Gegenanspruch unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.

4.5 Zur Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts sind Sie nur befugt, soweit Ihr Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

 

5. Eigentumsvorbehalt

5. Eigentumsvorbehalt

5.1 Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von BAT.

5.2 Sie sind verpflichtet, diese Produkte für die Dauer des Eigentumsvorbehalts sorgfältig zu behandeln.

 

6. Ihre Rechte bei Mängeln

6. Ihre Rechte bei Mängeln

Bei Mängeln stehen Ihnen die gesetzlichen Mängelrechte zu. Für Schadensersatzansprüche gilt Ziffer 8.

 

7. Vereinbarte Beschaffenheit und Garantie

7. Vereinbarte Beschaffenheit und Garantie

7.1 Die vereinbarte Beschaffenheit der Vertragsprodukte ist abschließend in der jeweiligen Produktbeschreibung bzw. den Spezifikationen, die im Online-Shop bereitgehalten werden, beschrieben („vereinbarte Beschaffenheit“).

7.2 Die in der Produktbeschreibung enthaltenen Angaben und Spezifikationen gelten nicht als Garantie der Beschaffenheit der Vertragsprodukte oder als sonstige Garantie, es sei denn, sie wurden von BAT ausdrücklich als solche bezeichnet.

 

8. Haftung und Schadensersatz

8. Haftung und Schadensersatz

8.1 Die Haftung von BAT auf Schadensersatz ist ausgeschlossen, soweit sich aus dieser Ziff. 8 nicht etwas anderes ergibt. Bei einer fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten durch BAT, ihre gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haftet BAT der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf.

8.2 Der vorstehende Haftungsausschluss und die vorstehende Haftungsbeschränkung gelten jeweils nicht
• für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
• für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der BAT, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen,
• bei der Anwendung der Regelungen des Produkthaftungsgesetzes, anderen zwingenden gesetzlichen Vorschriften oder der Übernahme einer Garantie durch BAT.

8.3 Ziffern 8.1 und 8.2 gelten entsprechend für die Haftung von BAT für vergebliche Aufwendungen.

8.4 Sie sind verpflichtet, angemessene Maßnahmen zur Schadensabwehr und -minderung zu treffen.

 

9. Kundendienst

9. Kundendienst

Sie erreichen unseren Kundendienst VELO Care bei Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter service@go-velo.de sowie per Telefon unter 0800 1849999.

 

10. Rechtswahl

10. Rechtswahl

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den Internationalen Warenkauf (CISG).

 

11. Sonstiges

11. Sonstiges

11.1 Die AGB sind kein Rahmenvertrag, die auch für zukünftige Bestellungen gelten. Die im Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültigen und im Online-Shop zur Verfügung gestellten AGB finden auf Ihre jeweilige Bestellung Anwendung. BAT kann die AGB für zukünftige Bestellungen ändern oder anpassen. Sie sollten daher vor jeder Bestellung die AGB erneut lesen.

11.2 Die Nutzung der Website, auf der der Online-Shop betrieben wird, unterliegt den Nutzungsbedingungen .